KUNDENINFO ZUM THEMA CORONAVIRUS

Das Coronavirus ist auf dem Vormarsch und wir alle können die Auswirkungen im täglichen Leben bereits verspüren. Unser oberstes Ziel ist es, die Menschen in unserem Unternehmen und in unserem Umfeld zu schützen. Gleichzeitig ist es natürlich unser Bestreben, unseren Betrieb normal aufrecht zu erhalten und die gewohnte Betreuungs- und Lieferqualität zu gewährleisten. Daher möchten wir Sie kurz über den aktuellen Status bei Mayer & Geyer informieren.


Liebe Kundinnen und Kunden!

Alle unsere Mitarbeiter wurden über die notwendigen Hygienestandards zur Vermeidung von Infektionen informiert und notwenige Verhaltensstandards wurden besprochen und umgesetzt.

Als kleines Unternehmen mit sechs Mitarbeitern haben wir beschlossen, ab Dienstag, 17. März 2020, in zwei Gruppen zu arbeiten. Dadurch wird es zu kleinen Einschränkungen und mitunter auch zu Lieferverzögerungen kommen. Dafür bitten wir schon jetzt um Verständnis. Zudem wird es keinen direkten Kundenkontakt geben. Barverkaufskunden bitten wir, ihre Bestellung telefonisch unter 03112 / 62333 bekanntzugeben, wir werden diese dann im überdachten Eingangsbereich inklusive Rechnung zur Abholung bereitstellen. Bar- und Bankomatzahlungen werden wir in dieser Zeit keine entgegen nehmen.

Unseren Kundinnen und Kunden versichern wir, dass wir so gut es geht versuchen, jede Bestellung so rasch als möglich zu bearbeiten. Unser Lager ist gut gefüllt, bei unseren Hauptlieferanten gibt es keine Versorgungsengpässe und die wöchentlichen Nachlieferungen sind im Zeitplan. Es besteht daher absolut kein Grund "Hamsterkäufe" zu tätigen. Bitte sehen Sie davon ab!

Grundsätzlich bitten wir um rechtzeitige Vorbestellung bei Bedarf von mehr als zehn Einheiten pro Sorte, um einen möglichst reibungslosen Versand zu gewährleisten und Teillieferungen sowie Wartezeiten zu vermeiden.

So hoffen wir, gemeinsam gut durch diese anspruchsvolle Zeit zu kommen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. 16.03.2020